Ich liebe dich nicht, aber ich möchte es mal können

Tessa Korber

Das aufwühlende Dokument einer Mutterliebe, die an ihre Grenzen stößt

„Manchmal liebe ich ihn leidenschaftlich, manchmal möchte ich in einen Zug steigen und einfach davonfahren. Ich könnte ihn nie aufgeben, er ist ein Teil von mir. Aber mit ihm zu leben, kostet mich alle Kraft. Schon oft habe ich davon geträumt, mit ihm ganz fest im Arm von einem Hochhaus zu springen.“

€ 19,99 [D] € 20,60 [A], sFr 27,90
» In den Warenkorb legen

Lieferzeit 2 - 3 Werktage

Versand & Lieferung

Ich liebe dich nicht, aber ich möchte es mal können - Tessa Korber
Ich liebe dich nicht, aber ich möchte es mal können - Tessa Korber
  • Erzählendes Sachbuch Memoir
  • Hardcover
  • gebunden mit Schutzumschlag
  • 320 Seiten
  • ISBN-13 9783550088957
  • Erschienen: 14.09.2012
  • Leseprobe
  • 300 DPI

Pressestimmen

"Schonungslos und berührend erzählt Tessa Korber davon, wie es ist, wenn Mutterliebe an ihre Grenzen stößt."

Laura, 05.12.2012

"Krimi-AutorinTessa Korber beeindruckt mit einem Buch, das auf aufwühlende Weise ihr Leben mit einem autistischen Sohn dokumentiert."

NDR Klassik à la Carte, 12.11.2012

"Ein beeindruckend ehrliches Statement zu einem Thema, das oft beschönigt wird."

eltern blog, 31.10.2012

"Sie erzählt sehr mutig und persönlich über das aufreibende Zusammenleben mit ihrem autistischen Kind."

Nürnberger Zeitung, 05.10.2012