Hans Werner Henze

Jens Rosteck

»In seiner Musik schlägt ein sehr deutsches Herz.« Sir Simon Rattle

Eine kompetente, umfassende Biographie des großen Komponisten Hans Werner Henze, einer der wichtigsten und international angesehensten Musikerpersönlichkeiten der Gegenwart, ist längst überfällig. Der Kulturhistoriker und erfahrene Biograph Jens Rosteck legt sie nun nach jahrelanger intensiver Beschäftigung mit Henzes Leben und Werk vor.
Henze war eine Ausnahmeerscheinung der deutschen Nachkriegskultur. Seine Opern lösten Eklats aus. Als radikaler Nonkonformist kehrte er der Enge der Adenauer-Jahre den Rücken, um sich in Italien niederzulassen. Als erklärter Pazifist und Antifaschist ergriff er 1968 die Partei der aufbegehrenden Studenten, solidarisierte sich mit kubanischen Revolutionären und beherbergte den vom Attentat genesenden Rudi Dutschke. Er stand in engem Austausch mit führenden Musikern und Schriftstellern seiner Zeit - die Freundschaft mit der Dichterin Ingeborg Bachmann ist legendär. Henze hat nicht nur großartige Werke von Weltrang geschaffen, sondern ein faszinierend vielseitiges Leben geführt.

Furios zeichnet Rosteck den an Höhen und Tiefen reichen Lebensweg Henzes nach: Kindheit in Westfalen, Kriegsdienst im untergehenden Dritten Reich, Gefangenschaft, Kompositionsstudium und erste Werke, Karriere an deutschen Musiktheatern, politisches Engagement und internationale Erfolge. Sachkundig führt er uns in Henzes ungewöhnlich vielfältiges Werk ein und erzählt die Anekdoten, die sich um dessen Entstehung, Aufführung und Resonanz ranken. Dabei stützt er sich auf umfangreiches Quellenmaterial sowie Gespräche mit Weggefährten. Das Ergebnis ist ein beeindruckendes Porträt des Menschen Hans Werner Henze, zugleich ein spannendes Kapitel jüngster Musik- und Zeitgeschichte.

Im Rahmen der Ruhr 2010 stehen Hans Werner Henze und seine Werke im Zentrum eines musikalischen Netzwerks, das entsteht, um ihn als einen der wichtigsten lebenden Künstler der Region zu ehren. Die Metropole Ruhr verneigt sich vor einem einzigartigen Komponisten, Musiker und Zeitgenossen. Weitere Informationen finden Sie unter www.ruhr2010.de/henze-projekt/home.html

€ 26,95 [D] € 27,80 [A], sFr 37,90
» In den Warenkorb legen

Lieferzeit 2 - 3 Werktage

Versand & Lieferung

Hans Werner Henze - Jens Rosteck
Hans Werner Henze - Jens Rosteck
  • Hardcover
  • gebunden mit Schutzumschlag
  • 576 Seiten
  • ISBN-13 9783549073506
  • Erschienen: 28.10.2009
  • 300 DPI

Pressestimmen

"Es ist ihm ein gewichtiger, insgesamt erhellender, aufklärerischer Beitrag zu Leben und Werk von Hans Werner Henze gelungen."

Deutschlandradio Kultur , 25.12.2009

"Jens Rosteck weiß, wie er das mit Fleiß gesammelte Material auszubreiten, lesbar, lebhaft oder sogar süffig zu erzählen hat."

Süddeutsche Zeitung, 22.12.2009

"Ein beeindruckendes Porträt des Menschen Hans Werner Henze und zugleich ein spannendes Kapitel jüngster Musik- und Zeitgeschichte."

Die Welt, Hans-Ulrich Treichel, 17.10.2009