Journeyman

Ohne Geld um die Welt

Wie kommt man einmal um die Welt, mit nur 255 Euro auf dem Konto? Fabian Sixtus Körner schnappt sich seinen Rucksack und macht sich auf ins Ungewisse. Sein Plan: alle Kontinente dieser Erde bereisen - und überall für Kost und Logis arbeiten. Ohne Reiseroute und feste Jobs, nur mit dem Drang nach Freiheit und grenzenlosem Optimismus im Gepäck. In seinem mitreißenden Reisebericht erzählt Körner von Hahnenkämpfen in Santo Domingo, permanenten Abschieden, Modelwettbewerben in Malaysia, von Kulturschocks und Gastfreundschaft. Er legt Tausende von Kilometern in Fliegern, Zügen, Bussen, löchrigen Booten und Rikschas zurück und arbeitet dabei mal als Grafiker, mal als Architekt oder Fotograf. Zwei Jahre und zwei Monate, über 60 Orte, querweltein.

€ 14,99 [D] € 15,50 [A]
» In den Warenkorb legen

Lieferzeit 3 - 4 Werktage

Versand & Lieferung

Journeyman - Fabian Sixtus Körner
Journeyman - Fabian Sixtus Körner
  • Erzählendes Sachbuch Memoir
  • Hardcover
  • Klappenbroschur
  • 288 Seiten
  • ISBN-13 9783864930140
  • Erschienen: 11.11.2013
  • Leseprobe
  • Leseprobe
  • 300 DPI

Pressestimmen

"Amüsant, flüssig und interessant schildert der Autor die Stationen seiner Reise."

ReiseTravel, Sabine Erl, 19.11.2013

"Eines der gelungensten Reisebücher! Es ist bunt, weltoffen und überzeugend."

literatur-community.de, 19.11.2013

"Das Buch lebt nicht nur von den mitreißenden Berichten, sondern auch von den Bildern."

Allgemeine Zeitung, Katja Mathes, 11.11.2013