Alle Titel

Allegria

Der Allegria Verlag steht für inspirierende und informative Bücher. Internationale und deutschsprachige  Autoren bieten praktische Lebensberatung, spirituelle Weisheiten und Geschichten,  Inspiration und Information.
Neben Büchern bietet das Programm auch Filme, Hörbücher und Kartensets.

Verlagsgeschichte

  • Bücher in anderen Dimensionen Bewusst – ganzheitlich - spirituell

    Der Allegria Verlag wurde 2004 gegründet, um Büchern engagierter  Autoren aus dem Themenfeld der angewandten Lebenshilfe und Lebensberatung ein eigenes Forum zu geben. Von klassischen Ratgebern unterscheidet sich das Programm durch den spirituellen Hintergrund vieler Werke, die den Zusammenhang von Körper, Geist und Seele betonen. Auch esoterische Themen finden bei Allegria ihren Platz – zwischen Engeln, Channeling und Orakeln. In den folgenden Jahren entwickelte sich der Allegria Verlag unter der Leitung von Michael Görden schnell zu einem der führenden Verlage im spirituellen Bereich.

    Das Programm prägen die Engel-Bücher und Kartensets von Doreen Virtue, „Law of Attraction“-Bestseller von Esther und Jerry Hicks, zahlreiche Lebenshilfe-Klassiker von Louise L. Hay und James Redfield bis Deepak Chopra und neue deutsche Erfolgsautoren wie Bärbel Mohr und Pierre Franckh. Der Verlag wurde ein Wegbereiter spiritueller Themen im Sortiment und fand mit dem SPIEGEL-Bestseller William Paul Youngs »Die Hütte« ein großes Publikum. Neben weltweit bekannten Experten wie Dr. Joseph Murphy verfügt der Allegria Verlag über ein breites Spektrum junger Autoren wie Uwe Albrecht und Vianna Stibal, deren Methoden zu einem Sinnbild moderner Spiritualität geworden sind.

    2006 wurde das Programm um Hörbücher und Kartensets erweitert. Seit 2008 sind Verfilmungen erfolgreicher Bücher auf DVD erhältlich (wie z.B. „Die Prophezeiungen von Celestine „ von James Redfield). Mit dem 2008 gestarteten Allegria-Magazin gibt die Buchhandlung Wrage in Zusammenarbeit mit dem Allegria Verlag das größte deutschsprachige Kundenmagazin zu Lebenshilfe und Spiritualität heraus – und das in einer Auflage von 100 000 Exemplaren. 2010 fand das erste Allegria-Festival statt, bei dem sich über tausend begeisterte Leser mit den wichtigsten Autoren des Verlages trafen.